Jobs / Karriere

Wir suchen dich

Werde Teil der Tausendfüßler Stiftung

Die Tausendfüßler Stiftung als mittelständisches Unternehmen ist in Fachkreisen und Kommunen als besonders engagierter Dienstleister und attraktiver Arbeitgeber anerkannt.

Unser dynamisches Unternehmen entwickelt sich seit Jahren kontinuierlich weiter und ist dementsprechend stets auf der Suche nach qualifizierten und engagierten Mitarbeiter:innen.

Wir freuen uns auf deine Kompetenzen

Spannende und vielfältige Tätigkeitsfelder, ein wertschätzendes Arbeitsklima, motivierte Teams sowie individuelle Entwicklungs-möglichkeiten in der großen Bandbreite unserer Aufgabenfelder kennzeichnen unser Profil als anerkannter Träger im Bereich KiTa und Jugend sowie der Familienbildung. 

Mit Leidenschaft, Mut und großem Engagement entwickeln wir unsere Aufgabenfelder stetig weiter. Der Spaß darf dabei nicht fehlen.  😉

Mehr als nur ein Job

Unsere Mitarbeiter:innen vereint in allen Aufgabenfeldern die Neugierde auf Neues, Kreativität und professionelles Handeln verbunden mit einem besonderen Wirgefühl: Wir sind Teil einer großartigen Gemeinschaft, der Tausendfüßler Stiftung. 

Unsere Teams sind vielfältig und lebendig. Wir halten zusammen und schreiben Toleranz und Teamgeist groß. Dabei kann jeder so sein, wie sie oder er ist, sich einbringen und aktiv mitgestalten.

Als fürsorglicher Träger engagieren wir uns für bessere Rahmenbedingungen in unseren Tätigkeitsfeldern. Gemeinsam mit unseren Mitarbeiter:innen finden wir Lösungen, wenn wir gefordert sind.

Darauf sind wir stolz!

Wie wir arbeiten

Bei den Tausendfüßlern arbeiten heißt, aktiv mitzugestalten, Verantwortung zu übernehmen und in einem motivierenden Umfeld mit Leidenschaft und Professionalität das zu tun, wofür man brennt.

Als pädagogische Fachkraft bieten wir bei der Tausendfüßler Stiftung vielfältige Einsatzoptionen. Egal ob in unseren Krippen-, Elementar- oder Horteinrichtungen, ob im Jugendhaus, in der Schulsozialarbeit oder auch in der offenen Ganztagsschule – Du bist mit deiner fachlichen und persönlichen Kompetenz  immer gefragt. 

Wir sind ein Träger mit eigenen Bildungskonzeptionen, die wir in der täglichen Praxis leben und mit unseren Teams weiterentwickeln.

Unser Leitmotiv  „Wir sind sorgsame Begleiter von Kindern & ihren Familien“ ist der erkennbare rote Faden in der Entwicklung der Tausendfüßler Stiftung. Jedes Kind – egal welcher Herkunft oder Sprache – hat das Recht auf gleiche Bildungschancen. Wir Tausendfüßler leisten mit unserer breit aufgestellten Arbeit einen wichtigen Beitrag für die Zukunftschancen von Kindern und damit für unsere Gesellschaft.

Als Führungskraft bringst du mehrjährige Berufs-erfahrung in die Weiterentwicklung des Fachbereichs
mit ein.
Mit deiner großen Motivation, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit  bist du Teil in einem Führungsteam, das von unseren Fachbereichsleitungen unterstützt und begleitet wird.
Für die Sicherstellung der Qualität unserer Einrichtungen übernehmen alle die Verantwortung. Gemeinsam stellst du sicher, dass ein fortlaufender Qualitätsentwicklungs-prozess entsteht. 

Betriebswirtschaftlich und organisatorisch sind wir gut aufgestellt. Unser Ziel ist es, mit gebündelter Fachlichkeit die täglichen Managementaufgaben zu lösen, um somit  reibungslose Betriebsabläufe sicherzustellen. 

Partnerschaftliche Zusammenarbeit ist eine Maxime innerhalb der Stiftung und in der Zusammenarbeit mit allen externen Kooperationspartnern. Darin sind unsere Führungskräfte eingebunden, denn sie repräsentieren unsere Einrichtungen und unsere Tausendfüßler Stiftung.

Die Tausendfüßler Stiftung versteht ihre Einrichtungen als Ausbildungs- und Lernort für pädagogische Fachkräfte.

Dich als angehende/n Pädagogin/Pädagogen im Rahmen deiner praktischen Ausbildung zu begleiten und dich darin zu unterstützen, ein professionelles Selbst-verständnis zu entwickeln, ist uns wichtig und wird von uns als verantwortungsvolle Aufgabe angesehen.
Unser hoher Qualitätsanspruch soll dir angemessene Voraussetzungen bieten, praktische Erfahrungen zu sammeln sowie schulische Lehrinhalte mit der Praxis
zu verknüpfen.

Als Lern- und Erfahrungsort streben wir eine fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung aller Beteiligten an, bieten dir ein gutes Ausbildungsklima und unterstützen die Berufs- und Fachschulen bei der Ausbildung von pädagogischem Fachpersonal. Als Träger und Arbeitgeber bietet uns die Zusammenarbeit mit Praktikanten die Chance, engagierte und kompetente Fachkräfte frühzeitig zu fördern und sie perspektivisch an uns zu binden.

Spielen, trösten, schlichten und organisieren sind nur einige der Aufgaben, denen du in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) in einer Kindereinrichtung nachgehst. Freiwillige in einer Kinderkrippe, im Kindergarten oder im Hort gestalten das pädagogische Angebot mit, helfen in der Hauswirtschaft und bei Projekten.

Durch ein FSJ mit Kindern bekommst du einen Einblick in die kindliche Entwicklung und wie diese unterstützt werden kann. Du erlebst die Abläufe in der Kita oder im Hort sowie die Arbeit im Team, mit Kindern und den Erziehungsberechtigten. 

Das FSJ in der Kita oder im Hort ist eine Möglichkeit, dir den Einstieg in die Ausbildung oder das Studium zur frühkindlichen Erziehung zu erleichtern. Manchmal ist die Erzieher-Ausbildung praxisintegriert. Durch ein FSJ in der Kita hast du die Chance, dir auf diese Weise direkt eine Praxisstelle für deine weitere Ausbildung zu sichern.

Als Verwaltungsfachkraft verfügst du über fachspezifisches Knowhow, arbeitest selbstständig und dienstleistungsorientiert. Dabei setzt du dein Organisationstalent und deine Flexibilität ein, um die dynamischen Prozesse in den Aufgabenfeldern der Tausendfüßler Stiftung auf der Verwaltungsebene bedarfsgerecht und kompetent zu begleiten.
Themen wie Buchhaltung, Projektabrechnung, Vertragserstellung, Rechnungsbearbeitung, Datenschutz sowie Arbeitsschutz sind einige Bereiche der hier vielfältig anfallenden Aufgaben. Auch in unserer Verwaltung wird Teamgeist großgeschrieben. Herausforderungen meistern wir gemeinsam.

Ohne eine gute Versorgung in unseren Kindertageseinrichtungen läuft gar nichts.
Unsere Hauswirtschaftskräfte verfügen über Erfahrungen  als Küchenhilfe und mögen ihren Arbeitsplatz mitten im lebhaften Kita-Geschehen. Die Zubereitung von abwechslungsreichen und gesunden Speisen für unsere Kinder bereitet ihnen Freude. Zusätzlich verfügen sie über organisatorisches Geschick bei der Planung der Einkäufe und Lagerung der Lebensmittel.
Psychisch sowie auch physisch sind sie mit Sicherheit belastbar, denn die Arbeit in diesem Aufgabenfeld macht Spaß, ist aber auch herausfordernd. Teamgeist und Flexibilität sind auch hier unverzichtbar.

Ehrenamtliche Arbeit war am Anfang der Entwicklung der Tausendfüßler und ist nach wie vor ein unverzichtbares Element der werteorientierten Stiftungsarbeit.

Freiwilliges Engagement ist ein wichtiger Bestandteil in unserer demokratischen Gemeinschaft und spielt im gesamtgesellschaftlichen Leben eine bedeutende Rolle. 
Die Motive der Menschen, die auf freiwilliger Basis karitativ arbeiten, sind vielfältig. Die einen engagieren sich aus dem Wunsch heraus nach neuen Kontakten, andere möchten mit ihrem Einsatz der Gesellschaft etwas zurückgeben. Gemein haben sie alle, die innere Befriedigung und das positive Gefühl zu helfen.

Bei uns Tausendfüßlern pflegen wir ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander der ehrenamtlich Tätigen und der  Mitarbeiter:innen in der Übernahme von gemeinschaftlicher Verantwortung für unsere Gesellschaft.
Wir gestalten unsere Einsatzbereiche in der Stiftung gemeinsam und auf Augenhöhe.

Wenn du eine ehrenamtliche Tätigkeit in einem unserer vielfältigen Aufgabenfelder reizt, lass es uns wissen. Wir freuen uns sehr über dein Interesse und dein Engagement.

Was wir bieten

mehr als nur einen Job

Bei uns kannst du deine persönlichen Interessen und Talente einbringen und die Tausendfüßler Stiftung aktiv mitgestalten.

Wertschätzung

...zeigt sich im täglichen Umgang miteinander, in der an leistungorientierten Gehaltszahlung und einem unbefristeten Arbeitsverhältnis nach erfolgreich bestandener Probezeit.

Flexibilität in Voll- oder Teilzeit

Durch unsere flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeiten möchten wir auf deine individuellen Bedürfnisse eingehen, sodass du Familie und Beruf bestmöglich vereinbaren kannst.

Gesundheitsmaßnahmen

In Kooperation mit der Holsten Therme Kaltenkirchen bieten wir dir einen finanziellen Zuschuss für deine Fitness oder unterstützen das Business-Bike-Leasing im Rahmen der Entgeltumwandlung.

finanzielle Zuschüsse

Du erhälst einen finanziellen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen für deinen Sparplan.

fachliche Weiterentwicklung

Passgenaue Fortbildungen, spannende Workshops und individuell geförderte Weiterbildungsmaßnahmen tragen zur persönlichen Weiterentwicklung bei.

berufliche Entwicklung

Vom Praktikanten zur Führungskraft, von der Fachkraft für frühkindliche Bildung zur Fachkraft der Offenen Jugendarbeit, von der Teamleitung der Horteinrichtung zur Leitung des Mehrgenerationenhauses - die Tausendfüßler Stiftung bietet vielfältige berufliche Perspektiven.

Stellenangebote

Jetzt bewerben

Du möchtest dich verändern, deine Kompetenzen weiterentwickeln oder als Berufseinsteiger dein Fachwissen in einem lernfreudigen Team einbringen?

Dann freuen wir uns über deine aussagekräftige Online-Bewerbung und laden dich gerne ein, uns persönlich kennen zu lernen!

 

Kontakt

Noch Fragen? Nimm gerne Kontakt mit uns auf. Wir vereinbaren einen Termin und nehmen uns Zeit für dich!

Geschäftsführung Vorstand  

Entdecke

Ähnliche Seiten

Kooperationspartner

Wir sagen DANKE für die Zusammenarbeit! Stadt Kaltenkirchen und ihre Stadtverwaltung Seniorenbeirat der Stadt Kaltenkirchen Seniorenbeirat der Stadt Kaltenkirchen VHS

Mehr erfahren »

Spenden

Gute soziale Arbeit erfordert einen soliden finanziellen Rahmen, der Freiraum gibt für kreative und mutige Lösungsansätze! Seit Jahren arbeiten wir

Mehr erfahren »

Aufgabenfelder

Kinderbetreuung Die Tausendfüßler Stiftung ist Träger von Kindertageseinrichtungen in Kaltenkirchen,  Alveslohe und Borstel in Schleswig-Holstein. Zu diesen pädagogischen Einrichtungen gehören Krippenhäuser, Kindergärten

Mehr erfahren »
Gemeinsam gegen Rechtsextremismus | Kaltenkirchen, 24.03.24 - 14 Uhr
Redebeiträge, Infostände + Musik

Wir verabschieden uns in die Betriebsferien

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage, einen entspannten Jahresausklang und einen tollen Start in das Jahr 2024!

Mit Ausnahme unserer Kita- und Horteinrichtungen sind wir am 02.01.2024 wieder für Sie da.
Unsere Kitas und Horte (außer die Campus Kita in Borstel, die bereits am 02.01.24 wieder geöffnet hat) sind am 08.01.2024 wieder für die Kinder geöffnet.

Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an!

Freuen Sie sich auf
– aktuelle Themen aus unseren Einrichtungen
– neue Kursangebote & Restplätze im MGH
– Veranstaltungsempfehlungen
– was uns sonst noch so bewegt