Schulsozialarbeit

Angebot

Unsere Angebote an den Grund- und weiterführenden Schulen


Projektarbeit

  • fördert die individuelle und soziale Entwicklung und das Erleben und Zusammensein der Kinder/Jugendlichen in Gruppen
  • Kinder/Jugendliche können über das schulische Angebot hinaus ihre Fähigkeiten entfalten, Anerkennung erfahren und soziale Prozesse gestalten
  • Themen: Stärkung der Klassengemeinschaft, Konfliktlösungen, Ausgrenzung und Mobbing, Kommunikation, Zusammenarbeit u.v.m.

Beratungsarbeit

  • Bei Problemen und Sorgen der Schüler und Schülerinnen sind wir als Ansprechpartner vor Ort
  • Wir sind eine zusätzliche Unterstützung der Lehrkräfte für intensive Betreuungen und bringen eine sozialpädagogische Sichtweise mit in die Arbeit
  • Wir beraten Eltern: Wenn Sie Sorgen und Nöte im Zusammenhang mit Schule oder im sozialen Erleben ihres Kindes haben
  • Wir unterstützen bei der Suche nach qualifizierten Beratungsangeboten und der Herstellung von Kontakten
  • Alle Gespräche sind selbstverständlich freiwillig und vertraulich 

Unsere Ziele

  • Verbesserung der Lebens- und Lernbedingungen von Kindern/Jugendlichen
  • Verbesserung des Schulklimas
  • Verbesserung der Möglichkeiten zur Teilhabe an Bildung
  • Ausgleich sozialer Ungerechtigkeiten
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Förderung von Sozialkompetenzen
  • Förderung der Berufs- und Lebensplanung
  • Motivierung von Eltern zur Mitwirkung an Schule
  • Unterstützung der Erziehungskompetenz von Eltern
  • Verankerung sozialpädagogischer Inhalte im Schulprogramm und im Schulprofil 

Unser Tausendfüßler Team

Unser Team der Schulsozialarbeit besteht aus qualifizierten Fachkräften mit unterschiedlichen Erfahrungen in der Einzelfallhilfe und Projektarbeit. Das daraus entstehende breite Spektrum an Kompetenzen sowie Fortbildungen/Supervision tragen wesentlich zur Professionalität unserer Arbeit bei.
Dabei unterstützt und fördert der Träger der Schulsozialarbeit, die Tausendfüßler Stiftung, die Teamentwicklung in besonderem Maße. Fachlich und organisatorisch ist das Team eingebunden in den Fachbereich „Jugend und Schule“ der Stiftung, zu dem u. a. die Offene Jugendarbeit und die Koordination der OGS gehören.
Das Team der Schulsozialarbeit kann auf ein umfangreiches internes und externes Netzwerk zurückgreifen.
Um nachhaltig eine Vertrauensbasis in den Schulen aufzubauen und zu halten, ist der verbindliche Schul-Einsatzort für jede Fachkraft gegeben.

Gute Voraussetzungen für unsere bedarfsgerechte Schulsozialarbeit!

 

So erreichen Sie uns

Einsatz an der Grundschule Flottkamp in Kaltenkirchen:
Mohammad Ateya,   E-Mail: mohammad.ateya@tf-stiftung.de

Einsatz an der Grundschule am Lakweg in Kaltenkirchen und  der Grundschule Wakendorf II:
Benjamin Offt,   E-Mail: benjamin.offt@tf-stiftung.de

Einsatz an der Grundschule Alter Landweg in Kaltenkirchen:
Angela Barethin,  E-Mail: angela.barenthin@tf-stiftung.de
Katja Clausen,  E-Mail: katja.clausen@tf-stiftung.de

Einsatz an der Grundschule Alveslohe:
Kerstin Sixt,  E-Mail: kerstin.sixt@tf-stiftung.de

Einsatz an den Grundschulen in Sievershütten, Struvenhütten:
Katja Clausen,    E-Mail: katja.clausen@tf-stiftung.de

Einsatz an der Gemeinschaftsschule am Marschweg in Kaltenkirchen:
Axel Busche,    E-Mail: axel.busche@tf-stiftung.de
Osama Haj Isaac,   E-Mail: osama.hajisaac@tf-stiftung.de

Einsatz in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule und dem Förderzentrum in Kaltenkirchen:
Maren Bruschkat,    E-Mail: maren.bruschkat@tf-stiftung.de

Einsatz am Gymnasium Kaltenkirchen:
Frauke Kruse,    E-Mail: frauke.kruse@tf-stiftung.de
Sonja Schwilp,    E-Mail: sonja.schwilp@tf-stiftung.de
Annika Junge,   E-Mail: annika.junge@tf-stiftung.de

Übersicht

Kontakt

Kita, Schule und Jugend

Entdecke

Ähnliche Angebote

Gemeinsam gegen Rechtsextremismus | Kaltenkirchen, 24.03.24 - 14 Uhr
Redebeiträge, Infostände + Musik

Wir verabschieden uns in die Betriebsferien

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage, einen entspannten Jahresausklang und einen tollen Start in das Jahr 2024!

Mit Ausnahme unserer Kita- und Horteinrichtungen sind wir am 02.01.2024 wieder für Sie da.
Unsere Kitas und Horte (außer die Campus Kita in Borstel, die bereits am 02.01.24 wieder geöffnet hat) sind am 08.01.2024 wieder für die Kinder geöffnet.

Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an!

Freuen Sie sich auf
– aktuelle Themen aus unseren Einrichtungen
– neue Kursangebote & Restplätze im MGH
– Veranstaltungsempfehlungen
– was uns sonst noch so bewegt