Es war einmal … Mascha und der Bär

Neuigkeit

Mascha verbringt in jedem Sommer ihre Ferien bei den Großeltern. Sie ist ein kluges, aufgewecktes Mädchen mit viel Phantasie.

Eines Tages verläuft Mascha sich im dunklen Wald. Auf der Suche nach dem Heimweg kommt sie zu einer Hütte, in der ein Bär wohnt …

Dort nimmt eine unglaubliche Geschichte ihren Lauf.

In der Vorweihnachtszeit freut sich das Mehrgenerationenhaus auf die Puppenspielerin Gertrud Bünger und ihr Koffertheaterstück mit kleinen Bildern, Spannung und einer Prise Humor für kleine und große Menschen ab 3 Jahren.

Sie alle sind herzlich eingeladen, sich am Freitag, den 2. Dezember, um 15:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus verzaubern zu lassen. Der Eintritt ist erfreulicherweise frei 🙂

Damit wir besser planen könne, melden Sie bitte Ihren Besuch an:

E-Mail: mgh@tf-stiftung.de

Tel.: 04191 9579647

Wir freuen uns auf einen märchenhaften Nachmittag mit Groß & Klein!

Entdecke

Ähnliche Neuigkeiten