„Vergiss mein nicht“, ein Film von David Sieveking

Neuigkeit

Vergiss mein nicht„Aus der Tragödie meiner Mutter ist kein Krankheits-, sondern ein Liebesfilm entstanden, der mit melancholischer Heiterkeit erfüllt ist.“ (Zitat von David Sieveking)

Wir laden Sie gemeinsam mit dem Pflegestützpunkt im Kreis Segeberg und der Alzheimer Gesellschaft recht herzlich zu unserer 1. Filmvorführung in das Gemeinschaftshaus ein.

Wann: Dienstag, 15. Juli
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Wo: Tausendfüßler Gemeinschaftshaus, Schützenstr. 45

Kosten: 1,-€ Eintritt

Informationen und Anmeldungen telefonisch
unter 04191 9579647

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kategorien
Teilen
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Entdecke

Ähnliche Neuigkeiten