Tanzen

Tanzen macht Spaß und weckt die natürliche Spiel- und Bewegungsfreude von Kindern und Jugendlichen.

„Innerhalb kürzester Zeit macht das Kind im Tanzunterricht die Erfahrung, dass der Körper nicht nur ein Bewegungsapparat ist sondern ein Instrument, mit dem es erzählen und gestalten kann“, sagt Gina Glomb, die Tanzlehrerin im Team der Tausendfüßler.

Die Gruppen richten sich nach dem Alter der Kinder und ihren tänzerischen Möglichkeiten.

Seepferdchen – Altersgruppe: ca. 3-4 Jahre
donnerstags, 14:00 – 15:00 Uhr

Die Kinder erfahren auf spielerische Art die ersten Schritte in Richtung Bewegung, Tanz und Musik. Bewegungsgeschichten und kleine Tänze werden zusammen mit den Kindern entwickelt.

Kiwis – Altersgruppe: ca. 5-6 Jahre
donnerstags, 15:00 – 16:00 Uhr

Kindgerecht werden die Teilnehmer an grundlegende Tanztechniken herangeführt und rhythmische und motorische Grundlagen vermittelt. Bewegungsgeschichten und Tänze werden mit den Kindern einstudiert.

Glitzerschwäne – Altersgruppe: ca. 7-8 Jahre
donnerstags, 16:00 – 17:00 Uhr

Bewegungsgeschichten und Tänze werden mit den Kindern einstudiert. Dabei werden grundlegende Tanztechniken vermittelt.

Flamingos – Altersgruppe: ab 9 Jahre
donnerstags, 17:00 – 18:00 Uhr

Tänzerische Grundlagen sowie Tanzstile (Hip-Hop, Modern Dance, Salsa u.a.) werden durch altersgerechte Choreographien vermittelt. Rücken- und Bauchmuskulatur werden gestärkt und das Gleichgewicht weiterentwickelt. Komplizierte und längere Bewegungsfolgen und Tänze werden zusammen einstudiert.

Zeiten
donnerstags, 14:00 -18:00 Uhr
Kosten
€ 20,00 monatlich für Mitglieder im Förderverein, € 25,00 monatlich für Nichtmitglieder
Kontakt
Zielgruppen
Aktivitäten
Schlagworte

Zugehörige Neuigkeiten

Keine Neuigkeiten gefunden.

Zugehörige Termine

Keine Termine gefunden.