Lesung im Gemeinschaftshaus

Edda Renger liest aus Ihrem Buch

 „Fünf in Hamburg zusammengewürfelt“

Die Autorin beschreibt in Ihrem Buch das Schicksal von fünf älteren Menschen, Hans, Horst, Julia, Wera und Gernot, die ein interessantes Mittel gegen die Einsamkeit gefunden haben.
Sie gründen eine WG!

Wann: Donnerstag 22. November 2012

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Wo: Tausendfüßler Gemeinschaftshaus, Schützenstraße 45

Informationen und Anmeldungen telefonisch
unter 04191/95 79 647 oder während unserer Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Ihre „Tausendfüßler“

Kategorien
Schlagworte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.