“Kinder fordern uns heraus ” – Der Tanz um Grenzen in der Erziehung

Viele Eltern beschäftigen folgende Fragen:

• Lasse ich zu viel durchgehen?
• Bin ich vielleicht zu streng?
• Die Bedeutung von „Liebender Konsequenz“
• Wo sind meine eigenen Grenzen?

Beim Thema „Grenzen setzen“ sind viele Eltern oft verunsichert und kommen in manchen Situationen auch an ihre eigenen Grenzen. Sie bekommen an diesem Abend Denkanstöße aus unterschiedlichen Perspektiven und werden zur gemeinsamen Reflexion über diese Thematik eingeladen. Wir freuen uns über einen lebendigen Austausch mit Ihnen und Ihren eigenen Erfahrungen im Erziehungsalltag.
Wir laden Sie herzlich zu unserer Vortragsveranstaltung ein:

am: 4.11.2014
um: 20:00 Uhr
im : Familienzentrum/ Mehrgenerationenhaus, Krückauring 114, Kaltenkirchen

Eintritt: frei, um eine Spende für den Förderverein therapiehilfe e.V. wird gebeten
Referent: Jürgen Schröder, Diplompädagoge und Familientherapeut, Erziehungs-und Familienberatung Bad Bramstedt

Bei Rückfragen nehmen Sie gerne vormittags Kontakt auf unter 04191-506936 oder über ulrike.boehl@tausendfuessler-kaki.de
Tausendfüßler Kinder- und Familiengarten Kaltenkirchen e.V., Krückauring 114, 24568 Kaltenkirchen

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.